Italien

Italien

Mit 20 Regionen, sagenhaften 7.600 Kilometer Küstenlandschaft, dem mediterranen Klima und Dolce Vita zu jeder Jahreszeit begeistert Italien von Nord bis Süd oder auch vom Schaft bis zur Sohle des Stiefels als perfektes Urlaubsland. Doch Italien ist nicht gleich Italien, denn die unterschiedlichen Gebiete des Landes bieten alle ihre eigenen Vorzüge. Italiens Norden ist geprägt von imposanten Bergkulissen mit Seen und romantischen Bergdörfern wie in Südtirol oder am Gardasee sowie von langen Sandstränden am Meer, die sich ausgezeichnet für Familienurlaub eignen. Nicht zu vergessen sind die geschichtsträchtigen Städte Venedig und Verona und natürlich die Modehauptstadt Mailand. Während Süditalien mit der besonders ursprünglichen Insel Sizilien, die Herzen von Natur- und Kulinarikliebhabern höher schlagen lässt, und sich mit traumhaften Badebuchten auch bestens für einen entspannten Strandurlaub mit Kindern eignet. Dazwischen vermittelt die Toskana mit ihren prächtigen Städten Siena, Pisa und Florenz und den Landschaftsperlen italienisches Lebensgefühl pur. Das lebhafte Zentrum, die „Ewige Stadt“ Rom bietet mit ihren antiken Bauwerken und dem Staat in der Stadt, dem Vatikan für Kulturinteressierte einiges zu staunen. IhrenTraumurlaub verbringen können Sie im Land der Genüsse das ganze Jahr über. Jede Region birgt ihre kleinen Schätze.

Scribble_WusstenSie.jpg

Wussten Sie, dass...

  • ...es in Italien 50 UNESCO Welterbestätten gibt? Kein anderes Land weltweit kann derart viele UNESCO-Stätten aufweisen. Die meisten davon befinden sich in der Lombardei.
  • ...täglich ca. 3.000 € in den Trevi Brunnen geworfen werden? Das Geld wird wöchentlich gesammelt und für wohltätige Zwecke gespendet.
  • ...in Italien jährlich 14 Millarden Espressi getrunken werden? 2015 lag der Pro-Kopf-Kaffeeverbrauch in Italien bei 5,6 kg.

Top Deals in Italien von JUST AWAY


Die 10 beliebtesten Unterkünfte in Italien

Bewertungen laut HolidayCheck

Finden Sie Inspiration!

Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, müssen Sie JavaScript aktivieren.