Großbritannien

Großbritannien

Das Königreich Großbritannien umfasst England, Wales und Schottland und ist gleichzeitig der größte Inselstaat Europas. Eine der berühmtesten Bewohner des Landes waren Shakespeare und die Beatles. Neben zahlreichen Sehenswürdigkeiten findet man bei einer Städtereise in der Hauptstadt London auch die wohl bekannteste Royal Family aus dem Hause Windsor. Doch Großbritannien hat noch viel mehr zu bieten als nur London, sehen Sie sich die schottische Hauptstadt Edinburgh oder die atemberaubende Landschaft an. Das abwechslungsreiche Großbritannien bietet dicht besiedelte Nachbarschaften mit den klassischen englischen Häusern und auch weite leere Flächen in den Schottischen Highlands. Wenn man die Kultur der Bewohner von Großbritannien betrachtet, lassen sich Unterschiede zwischen den drei Landesteilen feststellen. Während England mit London und Umgebung als Zentrum des Vereinigten Königreiches wahrgenommen wird, unterscheiden sich Wales und Schottland doch schon sehr davon in Kulturlandschaft, Architektur, Kunst, Küche und Sprache. Diese Verschiedenheiten zwischen England, Wales und Schottland, zwischen Großstädten und ländlicher Idylle machen einen Urlaub in Großbritannien eben so reizvoll.

Scribble_WusstenSie.jpg

Wussten Sie, dass...

  • ... kein Ort in Großbritannien weiter als 120 Kilometer vom Meer entfernt ist?
  • ... ca. 60 Mio. Menschen in Großbritannien leben? Ungefähr 50 Mio. davon wohnen in England. Die restlichen 10 Mio. sind in Wales, Schottland und Nordirland zu Hause.
  • ... es bei dem Namen Big Ben eigentlich um die Glocken geht und nicht um den Turm?
  • ... Gibraltar, das an Spanien grenzt, immer noch ein Teil des Vereinigten Königreiches ist?

Die 10 beliebtesten Unterkünfte in Großbritannien

Bewertungen laut HolidayCheck


Finden Sie Inspiration!

Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, müssen Sie JavaScript aktivieren.