Der Klassiker unter den Radwegen: Radurlaub entlang des Enns-Radwegs

Hotels ★★★/★★★★
Österreich
  • Frühstück
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • inkl. Gepäcktransfer zur jeweiligen Unterkunft
Reisezeitraum 26.07.2024 - 26.10.2024
pro Person ab 749 €
Reisecode: 9769578
Scribble_Highlight.png

Eine Radtour entlang der Enns heißt eintauchen in atemberaubende Naturlandschaften! Von den Skibergen der Salzburger Sportwelt, im steirischen Schladming dem Dachstein entlang, durch die Nationalparks Gesäuse und Kalkalpen in die oberösterreichische Landeshauptstadt Linz. Der leicht hügelige Ennsradweg verlangt zwar eine gewisse Grundkondition, diese Tour ist aber aufgrund der moderaten Tagesetappen eine schöne Reise für jedermann.

Reiseverlauf

Tag 1 Anreise • Individuelle Anreise nach Radstadt. Zimmerbezug und Übergabe der Reiseunterlagen und Radausgabe (bei Buchung eines Leihrades). Nutze die Möglichkeit und nimm Dir Zeit für einen Spaziergang durch Radstadt, der „alten Stadt im Gebirge“. Übernachtung in Radstadt.
Tag 2 Radstadt – Gröbming (ca. 45 km) • Der noch schmalen Enns folgst Du hinüber in die Steiermark und staunst bald über die atemberaubenden Südwände des Dachsteins, bevor Du den Ski-WM-Ort Schladming erreichst. Im jetzt weiten Tal radelst Du gemütlich, bis ein kurzer Anstieg nach Gröbming die Etappe beschließt. Übernachtung in Gröbming.
Tag 3 Gröbming – Admont (ca. 55 km) • Angenehm geht es durch das breite Tal. Von weitem grüßen schon die scharfen Zacken der Gesäuseberge. Du erreichst Admont. Plane einen Stopp im prächtigen Benediktinerstift mit der größten Stiftsbibliothek der Welt ein. Übernachtung in Admont.
Tag 4 Admont – St. Gallen (ca. 55 km) • Es wird eng. Die Enns bahnt sich ihren Weg mit wildem „Gesäuse“ durch den gleichnamigen Nationalpark. Die 20 km lange Schlucht gehört sicher zu den gewaltigsten Naturschauspielen Österreichs. Übernachtung in St. Gallen.
Tag 5 St. Gallen Großraming (ca. 45 km) • Die mächtige Burg Gallenstein verabschiedet Dich in Richtung Oberösterreich. Mächtige Waldberge bilden den Nationalpark Kalkalpen. Bedrohte Arten wie Luchs und Adler sind hier heimisch. Für die Auffahrt über 19 km/500 hm von St. Gallen zur Mooshöhe nimmst Du den inkludierten Busshuttle. Übernachtung in Großraming.
Tag 6 Großraming – Steyr (ca. 40 km) • Zur Blütezeit des Eisenhandels hatte die Enns eine große wirtschaftliche Bedeutung. Auf Flößen wurde das Roherz zu Feitelmachern und Messerern verschifft. In Museen und Schaubetrieben wird das Vergangene erlebbar gemacht. Übernachtung in Steyr.
Tag 7 Steyr – Linz (ca. 50 km) • Durch den Zusammenfluss mit der Steyr ist die Enns nun ein stattlicher Fluss, der gemächlich an der gleichnamigen Stadt vorbeizieht. Enns gilt als die älteste Stadt Österreichs, die schon von Kelten und Römern besiedelt wurde. Im Museum Lauriacum wird diese Epoche dargestellt. Übernachtung in Linz.
Tag 8 Rückfahrt mit der Bahn nach Radstadt (Transfer eigener Räder nicht inklusive, die Reservierung im Zug muss selbst getätigt werden). Individuelle Heimreise.
Keine Kinderermäßigung, nur Doppel- und Einzelzimmer buchbar.
  • Leih-Fahrrad „21-Gang-Tourenrad“ inkl. Reparaturservice und Leihradversicherung: € 124,- p. P.
  • Leih-E-Bike inkl. Leihradversicherung: € 279,- p. P.
Hinweis: Bitte gib bei Buchung eines Leih-Fahrrades Dein Wunschfahrrad („21-Gang Tourenrad“ bzw. E-Bike) sowie Deine Körpergröße im Feld „unverbindlicher Kundenwunsch“ an.

Sonstiges

Nicht inkludiert: Kurtaxe (zahlbar vor Ort), Mitnahme vom eigenen Fahrrad im Zug bei der Rückreise von Linz nach Radstadt (Reservierung erforderlich). Weitere Infos dazu findest Du hier: https://www.oebb.at/de/reiseplanung-services/im-zug/fahrradmitnahme.
Hinweis Parkplatz: Das Anreisehotel verfügt über eine hoteleigene Garage. Für € 9,-/Tag kannst Du Dein Auto für die Dauer der Radtour am Ennsradweg dort abstellen. Die Bezahlung erfolgt direkt vor Ort. Eine Reservierung ist nicht erforderlich. Darüber hinaus kannst Du in Radstadt Dein Auto auch kostenlos parken. Etwa 100 m vom Hotel entfernt gibt es einen unbewachten Parkplatz, wo Du Dein Auto für die Dauer der Radreise in Österreich abstellen kannst.
Die Routen sind nicht geführt und finden individuell statt.
Die Radreise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität grundsätzlich nicht geeignet.
Die Radtour ist teilweise hügelig, teilweise auf abgetrennten Radwegen, oft auf öffentlichen Straßen. Geeignet für Kinder ab 12 Jahren (unter Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen).
Programmänderungen aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten.
Eigenanreise.
Wenn nicht anders angegeben, gelten die angeführten Inklusiv-Leistungen für alle Reisenden.

Wichtige Information

Wichtige Information:
Bitte beachte, dass es jederzeit zu Abweichungen der beschriebenen Leistungen und Einrichtungen kommen kann (z. B. Verpflegung, etc.). Weitere Informationen erhältst Du direkt vor Ort.

Unsere Empfehlung

Das Außenministerium bietet kostenfrei eine Reiseregistrierung für alle deutschen Staatsbürger:innen, die ins Ausland reisen, an. Registriere Dich für Deine Auslandsreise. So kannst Du im Falle einer Krisensituation schnell erreicht und informiert werden. Telefonnummer für Notfälle im Ausland: +49-30 1817 0.

Landesinformation

Da sich die Ein- und Ausreisebestimmungen laufend ändern können, bitten wir Dich, Dich über etwaige Reiseeinschränkungen zu informieren.

Länderinfo Österreich

  • Radstadt: Hotel Brüggler
  • Gröbming: Landhaus Amadeus
  • Admont: Hotel Spirodom
  • St. Gallen: Hotel Hensle
  • Großraming: Hotel Kirchenwirt
  • Steyr: Stadthotel Styria
  • Linz: Arcotel Hotel Nike
Diese Reise ist vom 25.01.2024 17:00 Uhr bis 12.09.2024 16:59 Uhr buchbar.
Änderungen an Text und Bild vorbehalten.

Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, müssen Sie JavaScript aktivieren.