Erlebe die Postschiffroute in Norwegen

Genug Zeit um Bergen zu erleben - 2 Nächte in Bergen und 24 Stunden Bergen Card
Havila Polaris oder Havila Capella und Hotel ***
Norwegen
  • Frühstück und Vollpension
  • 14 Tage / 13 Nächte
  • inkl. Flug ab/bis Frankfurt oder München
Reisezeitraum 02.04.2024 - 10.05.2024
pro Person ab 2.149 €
Reisecode: 9749738
Faszinierende Fjorde und das atemberaubende Polarlicht erwarten Dich auf der Postschiffroute in Norwegen.Für Dich geht es mit einem modernen Schiff der Havila Flotte von Bergen bis nach Hammerfest und Kirkenes dem "Tor nach Osten" und wieder retour. Auf Deiner Kreuzfahrt am Polarkreis machst Du unter anderem halt in Tromsø.

Unvergleichliche Reisemomente am nördlichen Polarkreis by JUST AWAY.
Scribble_Highlight.png

Highlights der Reise

  • Du hast genug Zeit, um Bergen auf eigene Faust zu erkunden
  • Reise durch Norwegens Fjorde und bestaune mit etwas Glück die faszinierenden Nordlichter
  • Die Kreuzfahrt führt dich vorbei an Gletschern und hohen Gipfeln
  • Unterwegs überquerst du zweimal den Polarkreis
  • Geräumige Kabinen mit nordischem Design
Scribble_WusstenSie.jpg

Neue Technologien an Bord

  • Neue Flotte in Betrieb seit Herbst 2021
  • Reise mit einem der umweltfreundlichsten Schiffe entlang der norwegischen Küste
  • Schiff verwendet LNG (Flüssigerdgas) und (Wasserstoff-) Batterie: 25 % weniger CO²-Ausstoß und 90 % weniger Stickstoffoxid-Ausstoß
  • Energieeffizientes Design sorgt für geringstmöglichen Treibstoffverbrauch und weniger Emissionsausstoß
  • 4 Stunden emissionsfreie Reisezeit pro Tag und kaum Einweg-Plastik an Bord

Reiseverlauf

Tag 1 Anreise • Flug via Amsterdam nach Bergen. Ankunft und individuelle Fahrt zum Hotel in Bergen. Zeit zur freien Verfügung.

Tag 2 Bergen • Tag zur freien Verfügung, um mit Deiner inkludierten BergenCard möglichst viele Highlights dieser tollen auf eigene Faust erleben zu können.

Tag 3 Bergen • Vormittag zur freien Verfügung (Check-out bis 12:00 Uhr). 16:00 Uhr Treffpunkt in der Hotel-Lobby mit Gepäck. 16:15 Uhr Abfahrt zum Hafen und Einschiffung zwischen 16:00 und 18:00 Uhr. Beginn Ihrer Kreuzfahrt um 20:30 Uhr.

Tag 4 Ålesund • Du fährst nordwärts nach Ålesund, der wunderschönen Jugendstilstadt.

Tag 5 Trondheim • Lerne die alte Königsstadt mit ihren Holzbauten und der größten mittelalterlichen Kirche Norwegens, dem Nidaros-Dom, kennen.

Tag 6 Polarkreis und Lofoten • Du überquerst den nördlichen Polarkreis. Auf der Fahrt nach Bodø passierst Du bildschöne Schären und Inseln, bevor sich im Norden die eindrucksvolle Lofotenwand erhebt. Nach der Fahrt durch den engen Raftsund legst Du einen Halt an der Einfahrt zum faszinierenden Trollfjord ein. Im Herbst und Winter bieten sich nördlich dieses Breitengrads beste Chancen, Nordlichter zu entdecken.

Tag 7 Tromsø, das Tor zur Arktis • Ankunft in Tromsø und Zeit zur freien Verfügung. Nach einem spannenden Tag in Tromsø setzt Du Deine Reise nordwärts fort.

Tag 8 Hammerfest – Honningsvåg (Nordkap) • Nachdem Du in der Früh kurz in Hammerfest und Havøysund angelegt hast, kommst Du in Honningsvåg an, dem Tor zum spektakulärem Nordkap, dem 307 m hohen Schieferfelsen.

Tag 9 Kirkenes • Das „Tor nach Osten“ ist Wendepunkt Deiner Reise und die letzte norwegische Stadt vor der russischen Grenze.

Tag 10 Hammerfest – Tromsø • Genieße die atemberaubende Landschaft auf dem Weg nach Hammerfest. Der nächstgrößere Hafen wird das charmante und quirlige Tromsø sein.

Tag 11 Vesterålen und Lofoten • Das Schiff nimmt Kurs auf die bezaubernde Inselwelt der Vesterålen und Lofoten. Durch den 30 km langen Raftsund erreichst Du Svolvær. Von Svolvær aus geht es weiter nach Stamsund, wo die majestätischen Gipfel der Lofotenwand bestaunt werden können. Du verlässt die Inselwelt im Laufe des Abends und bricht in Richtung Festland auf.

Tag 12 Polarkreis, Sieben Schwestern • Du überquerst zum zweiten Mal den nördlichen Polarkreis. Ein weiterer Höhepunkt stellt das Passieren der Bergformation der Sieben Schwestern dar. Alle sieben Berge sind zwischen 900 und 1.100 m hoch. Ankunft in Brønnøysund.

Tag 13 Trondheim und Kristiansund • Nutze den Morgen für einen Bummel durch die Altstadt von Trondheim. Zurück an Bord fährt das Schiff aus dem majestätischen Trondheimsfjord hinaus, der 170 km lang und bis zu 25 km breit ist. Während der Fahrt über das offene Meer nach Molde, der „Stadt der Rosen“, erblickst Du die steilen, grauen, spitzen Gipfel der Romsdalalpen.

Tag 14 Bergen – Rückreise • Der letzte Tag unserer Reise führt Dich entlang einer vielseitigen Küstenlandschaft mit nackten Bergkuppen und einem Labyrinth aus Meerengen und Wasserstraßen zwischen den zahlreichen Inseln. Landeinwärts befinden sich die großen Fjorde und Gletscher. Und am Ende dieser Reise erwartet Dich die Hafenstadt Bergen. Ankunft in Bergen um 14.45 Uhr. Anschließend Transfer zum Flughafen und Rückflug.

Ausstattung

3 Restaurants, Panorama Bar & Lounge, Bug-Lounge, Sonnendeck, 2 Whirlpools, Shop, Internetcafé, Fitnessstudio, Sauna.

Hinweis: Bitte beachte, dass es verschiedene Havila Schiffe gibt und die Ausstattung sowie die Kabinen leicht voneinander abweichen.

Deckplan Havila Schiff

Weitere Bordinformationen

Technische Daten:
Baujahr: 2020 | Inbetriebnahme: 2022
Länge: 124,10 m
Breite: 22 m
Knoten: 15,5
Kabinen: 179
Passagiere: 640 Personen (bei Doppelbelegung)
Passagierdecks: 6

Bordinformation:
Bordwährung ist NOK (Norwegische Kronen)
Kreditkarten: MasterCard, Visa, American Express, Diners Club
Bordsprache: Norwegisch, Englisch
Bordbetreuung: Deutsch, Norwegisch, Englisch
Trinkgeld: nach eigenem Ermessen
Kleidung: kein Garderobenzwang. Das Wetter kann während Deiner Reise oder sogar innerhalb eines Tages variieren. Es wird daher der Zwiebellook empfohlen – so kannst Du Dich schnell an wechselhafte Bedingungen hinsichtlich Temperatur, Wind und Niederschlag anpassen. Atmungsaktive sowie wind- und wasserdichte Kleidung sollten Bestandteil des Gepäcks sein, ebenso eine warme Mütze, Handschuhe, Schal und Funktionskleidung und in den Wintermonaten außerdem wärmende Unterwäsche. An Land kann es glatt sein, daher solltest Du vor allem für Landausflüge festes Schuhwerk einpacken, auch Wander-/Trekking-Stöcke sowie Schuh-Spikes können von Nutzen sein. Denke daran, eine Sonnenbrille mitzunehmen, denn sogar im Winter benötigen Deine Augen Schutz vor den UV-Strahlen, da die Reflexionen von Schnee und Eis für das bloße Auge gefährlich sein können.
Innenkabine: ca. 10 m², mit Dusche und WC, Föhn, TV, W-Lan, Etagenbett.
Außenkabine: ca. 15 m², mit Dusche und WC, Föhn, TV, W-Lan, Kühlschrank (nicht gefüllt), Tee-/Kaffeekocher, Doppelbett oder 2 Einzelbetten, Fenster.
Außenkabine Plus: ca. 20 m², mit Dusche und WC, Föhn, TV, W-Lan, Kühlschrank (nicht gefüllt), Tee-/Kaffeekocher, Doppelbett oder 2 Einzelbetten, begehbarer Kleiderschrank, Fenster.
Juniorsuite mit Balkon: ca. 28 – 34 m², mit Dusche und WC, Föhn, TV, W-Lan, Kühlschrank (nicht gefüllt), Wohnbereich mit Ausziehcouch, separater Schlafbereich mit Doppelbett, begehbarer Kleiderschrank, Bademantel, Willkommensgeschenk, 24-Stunden Kabinenservice, möblierter Balkon (ca. 6 – 9 m²).

Belegungsinformation

Innenkabine/Außenkabine: Mindestbelegung = 1 vollzahlende Person. Maximalbelegung = 2 vollzahlende Personen.
Juniorsuite mit Balkon: Mindest-/Maximalbelegung = 2 vollzahlende Personen.

Sonstiges

Mindestteilnehmerzahl 16 Personen pro Termin.
Nicht inkludiert: persönliche Ausgaben wie Landausflüge, Trinkgelder, Speisen und Getränke, die nicht im Reiseverlauf erwähnt sind.
Zur Einreise benötigst Du den bei Ausreise noch mind. 6 Monate gültigen Reisepass. Für ausländische Staatsbürger gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen, Du bist selbst für die zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.
Hinweis Reiseversicherung: Der Abschluss einer umfangreichen Reise- und Krankenversicherung ist verpflichtend.
Die Zuteilung der Kabinennummer erfolgt ausschließlich durch die Reederei und wird an Bord mitgeteilt. Es handelt sich um Garantiekabinen.
Rabattierung durch das Kundenbindungsprogramm der Reederei ausgeschlossen.
Programmänderungen aufgrund örtlicher Gegebenheiten (z. B. Wetterverhältnissen) vorbehalten.
Bitte beachte, dass bei Buchung der vollständige Name lt. Reisepass und das Geburtsdatum angegeben werden muss und dass bei Namensänderung nach Abschluss der Buchung, deren Ursache ausschließlich im Einflussbereich des Reisenden liegt, die dadurch anfallenden Mehrkosten an den Reisenden weiterverrechnet werden.
Eigenanreise zum Flughafen

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Unsere Empfehlung

Das Außenministerium bietet kostenfrei eine Reiseregistrierung für alle deutschen Staatsbürger:innen, die ins Ausland reisen, an. Registriere Dich für Deine Auslandsreise. So kannst Du im Falle einer Krisensituation schnell erreicht und informiert werden. Telefonnummer für Notfälle im Ausland: +49-30 1817 0.
Diese Reise ist vom 21.08.2023 16:00 Uhr bis 08.12.2023 16:59 Uhr buchbar.
Änderungen an Text und Bild vorbehalten.

Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, müssen Sie JavaScript aktivieren.