Ab auf die Piste in Arlberg

Österreich 3, 4 o. 7 Nächte im 3* Gasthof Spullersee, HP
Reisezeitraum 17.03.2019 - 13.04.2019
pro Person ab 189 €
Reisecode: 9283338

Wald am Arlberg liegt zu Füßen des Verwallsgebirges im Klostertal und ist die größte und zentrale Ortschaft des Tales. Im Winter werden Sie sicherlich vom Skigebiet Sonnenkopf gelockt. Dieses liegt auf ca. 2.300 Meter Höhe direkt am Fuße und ist für seinen Naturschnee und seine Schneesicherheit bekannt. Das Arlbergskigebiet ist eines der absoluten Topgebiete Österreichs. Es umfasst insgesamt 262 vielfältige Pistenkilometer. Egal ob Anfänger oder Könner - alle Wintersportliebhaber können sich hier austoben! Ihr Zuhause auf Zeit befindet sich im Gasthof Spullersee *** und liegt nur einen "Katzensprung" vom Skigebiet entfernt.

Imagetext Hotel

Der Gasthof Spullersee in Wald am Arlberg liegt zentral und doch in ruhiger Lage. Die Talstation der Sonnenkopfbahn ist nur einen Steinwurf entfernt.

Lage und Entfernungen

Zentrum: Wald am Arlberg 20 m;
Nebenhaus: Wald am Arlberg 10 m;
Lebensmittelgeschäft: Wald am Arlberg 20 m;
Einkaufsmöglichkeiten: Wald am Arlberg 20 m;
Bahnhof: Langen am Arlberg 10 km;
Bushaltestelle: Wald am Arlberg 0 m;
Flughafen: Innsbruck 110 km;
Höhenlage Ort: 835 m;
Skigebiet/Bergbahn: Sonnenkopfbahn Wald/Arlberg 400 m;
Langlaufloipe: direkt beim Hotel 20 m;
Skibus (nächste Haltestelle): direkt beim Hotel 0 m;
Skiabfahrt bis zum Haus möglich: nein;
Hoteleigener Shuttle: Nein;
Skischaukel St. Anton: 7 km;
Skischaukel Zürs-Lech: 17 km;
1 - 2 x pro Woche Fahrt mit dem Skibus nach Zürs-Lech (Informationen und Kosten gemäß Aushang vor Ort).

Allgemeine Ausstattung

Rezeption; Lobby; Aufenthaltsraum: mit Kamin; TV-Raum; W-LAN: kostenfrei in der Lobby; Schuhraum; Skiraum; Lift; Parkplatz: kostenfrei nach Verfügbarkeit; Speisesaal; à la carte Restaurant; Bar; Terrasse: bewirtet (Konsumationen gegen Gebühr); Nichtraucher-Haus.

Ausstattung der Zimmer

Gitterbett als Überbelegung in allen Zimmertypen möglich: außer im Einzelzimmer; Bad oder Dusche/WC; Föhn: leihweise an der Rezeption; nach Verfügbarkeit; Balkon/Terrasse: wahlweise; Ausziehcouch: teilweise; Radio; Telefon; Sat-TV; Nichtraucherzimmer.

Zimmer-/Appartementtypen

2-3 Bett Bad/Dusche/WC, Nebenhaus; 3. Person in Zustellbett oder auf Ausziehcouch; ca. 20 m²;
2-3 Bett Bad/Dusche/WC; 3 Person in Zustellbett oder auf Ausziehcouch; ca. 20 m²;
2-3 Bett Bad/Dusche/WC/Balkon, ca. 20 m²;
1 Bett Bad/Dusche/WC, ca. 12 m².

Inklusive im Fitness- und Wellnessbereich

Wellnessbereich: ca. 40 m²; Für Kinder ab 6 Jahren. Nur in Begleitung eines Erwachsenen. Sauna; Ruheraum: klein, mit Aussenbereich; Öffnungszeiten: täglich von 16:00 bis 19:00 Uhr; außer Samstag; Änderungen vorbehalten.

Verpflegung inklusive

Halbpension; Frühstücksbuffet; Abendessen (4 Gänge): Menü oder Themenbuffet (keine Wahlmöglichkeit); Weihnachtsdinner (24.12.): festliches 5-Gang Menü; Silvesterdinner: festliches 5-Gang Menü; Sämtliche Verpflegungsleistungen werden von allen Gästen im Haupthaus eingenommen.

Unterhaltung inklusive

Unterhaltungsprogramm vor Ort wie Fackelwanderung, Rodelabend (witterungsbedingt) kostenfrei. Informationen gemäß Aushang vor Ort.

Kinder

Gitterbett: auf Voranmeldung; Kindermenü: auf Anfrage; Kinderhochstuhl: auf Anfrage.

Haustiere

Haustiere gestattet, € 10,- pro Tag/Tier gegen Gebühr vor Ort ohne Futter (im Speisesaal und Restaurant nicht gestattet).

Wintertipp

Das Arlbergskigebiet wird von allen Institutionen wie z.B. DSV, ADAC mit der höchstmöglichen Bewertung ausgezeichnet und ist neben Ischgl das absolute Topgebiet von Österreich. Dies nicht nur wegen der insgesamt 262 Pistenkilometer, sondern insbesondere aufgrund der Schneesicherheit und der Vielfalt aller vorhandenen Pisten und Routen. Jeder Skifahrer von Anfänger bis Könner findet in den verschiedenen Teilgebieten um St. Anton, Lech, Zürs oder dem Skigebiet Sonnenkopf bald täglich neue Herausforderungen in schönster Umgebung. Skigenuss pur versprechen auch die hochalpinen Spielwiesen am Schindlerkar und Mattun, wo die interessanten Routen-, Tiefschnee- und Buckelabfahrten aber nur geübten Skifahrern Vergnügen bereiten. Die längste Piste - 10,2 km - führt von der Valluga bis hinunter nach St. Anton; besonders empfehlenswert und landschaftlich besonders beeindruckend ist die über 8 km lange Piste von der Valluga hinunter nach Stuben!

Sonstiges

Kreditkarten: Bankomat/EC-Karte, MasterCard, Visa, Diners Club;
Rollstuhlgerecht: Nein;
Anreise ab: 15:00 Uhr;
Abreise bis: 10:00 Uhr.

Diese Reise ist vom 27.09.2018 00:00 Uhr bis 07.03.2019 23:59 Uhr buchbar.
Änderungen an Text und Bild vorbehalten.

Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, müssen Sie JavaScript aktivieren.