Hamburg: Kultige Hafenmetropole

inkl. Konzert in der Elbphilharmonie
Deutschland 5 Nächte in Mittelklassehotels, HP mit Ausflügen und Abendveranstaltungen
Reisezeitraum 29.09.2019 - 04.10.2019
pro Person ab 779 €
Reisecode: 9260735

Freuen Sie sich bei dieser 6-tägigen Städtereise auf die kultige Hafenmetropole Hamburg! Ganz bequem reisen Sie von vielen Zustiegsstellen in Deutschland im komfortablen Reisebus an und lernen dann nicht nur die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt kennen, sondern erleben auch einige besondere Highlights. Während einer Hafenrundfahrt haben Sie Gelegenheit beeindruckende Attraktionen der Stadt, wie die Elbphilharmonie und die Speicherstadt vom Wasser aus zu bewundern. Der gigantische Containerhafen wird Ihnen sicher in Erinnerung bleiben. Die Postgeschichte Hamburgs entdecken Sie bei einer spanenden "Stadtrally" und bei einem Besuch im NDR Studio in Kombination mit der Erlebnisakademie können Sie einen Blick hinter die Kulissen werfen und den ein oder anderen Fernsehstar persönlich treffen. Höhepunkte Ihrer Reise sind die Abendveranstaltungen: Ob eine Show im Planetarium, ein Konzert in der Elbphilharmonie, eine "Hurentour" durch St. Pauli mit interessanten Geschichten über die käufliche Liebe oder das Musical "Heiße Ecke" im legendären Tivoli - Hamburg wird Sie begeistern! Ihre Nächte verbringen Sie in guten Mittelklassehotels. Nichts wie auf nach Hamburg! - Sie werden dem maritimen Charme der Stadt schon bald verfallen.

Scribble_Highlight.png

Das neue Wahrzeichen Hamburgs - Die Elbphilharmonie

Beeindruckende Architektur und großartige Akustik - das erwartet Sie im neuen Wahrzeichen Hamburgs, der Elbphilharmonie! Bei Ihrem Besuch dieses außergewöhnlichen Gebäudes erfahren Sie Wissenswertes über die Entstehungsgeschichte und können von der "Plaza" aus einen grandiosen Ausblick über die Stadt genießen. Im kleinen Saal wird Sie danach das Ensemble Arabesques Hamburg, bestehend aus Künstlern des Philharmonischen Staatsorchesters und weiteren Hamburger Orchestern, mit Werken von Mozart, Beethoven, Gouvy und Mendelssohn verzaubern.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise mit dem Bus aus ganz Deutschland nach Hamburg. Bezug der Zimmer. Abendessen im Hotel.
2. Tag: Sehenswürdigkeiten Hamburgs Nach dem Frühstück genießen Sie den spektakulären Ausblick auf den größten Hafen Deutschlands bei einer „Hafenrundfahrt“. Hören Sie die interessante Geschichte eines erfahrenen Kapitäns über den Seehandel, während Sie das Schiff an zahlreichen Attraktionen vorbeiführt. Erleben Sie den Containerhafen mit den gigantischen Containerschiffen, die über 10.000 Container transportieren können. Bestaunen Sie die Hafencity, eines der spannendsten städtebaulichen Projekte Europas, mit seinen Bauwerken wie die Elbphilharmonie, Miniatur Wunderland und die Speicherstadt. Weiter geht die Entdeckungstour mit einer Busrundfahrt durch Hamburg. Vorbei an den Wahrzeichen Michel und Elphi, entlang der Landungsbrücken und einmal quer durch die Speicherstadt sehen Sie alle Sehenswürdigkeiten und geschichtsträchtigen Orte Hamburgs. Dazu gibt es für Sie jede Menge interessante Informationen und spannende Fakten rund um die Hansestadt. Anschließend haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Rückfahrt zum Hotel mit Shuttleservice und Abendessen im Hotel. Abendveranstaltung: Wir laden Sie heute Abend in das meistbesuchte und modernste Sternentheater der Welt ein: Das Planetarium Hamburg mit seiner 360 Grad Sicht und seinem einzigartigen Sound. Lassen Sie sich von der Show die wir für Sie ausgesucht haben überraschen und inspirieren.
3. Tag: Auf den Postspuren von Hamburg Am heutigen Tag begeben Sie sich auf eine spannende „Stadtrally“. Mit einem Gästeführer und in kleinen Gruppen erkunden Sie die Postgeschichte Hamburgs. Auf Ihrer Route passieren Sie viele interessante Punkte, zu denen Ihr Gästeführer spannende Geschichten zu erzählen hat. Jochen Wiegandt begleitet Sie mit Hallo hier Hamburg Liedern und Geschichten von Waterkant und See. Rückfahrt und Abendessen im Hotel. Vorabendveranstaltung: Vor dem abendlichen „Highlight“ erfahren Sie noch wissenswertes über die Elbphilharmonie. Sie erleben und hören alles über die Entstehung bis zur Fertigstellung des neuen Hamburger Wahrzeichens. Anschließend fahren Sie mit der längsten gebogenen Rolltreppe der Welt durch die Tube auf die „Plaza“. Von dort aus genießen Sie den einzigarten Ausblick auf die Stadt und den Hafen. Das teuerste Gebäude der Stadt wartet auf Ihre Eroberung. Abendveranstaltung: Konzert im kleinen Saal der Elbphilharmonie mit dem Ensembles Arabesques Hamburg, bestehend aus Künstler des Philharmonischen Staatsorchester und weiteren Hamburger Orchestern, mit Werken von L. v. Beethoven, W.A Mozart, Theodore Gouvy, F. Mendelssohn/ Tarkmann.
4. Tag: NDR Studios inklusive Erlebnisakademie Wir laden Sie heute zu einer besonderen Erlebnisakademie ein. Gemeinsam mit der Ver.di Betriebsgruppe diskutieren Sie zum Motto: „Gäbe es sie nicht - man müsste sie erfinden, die öffentlich-rechtlichen Medien“. Sie bekommen einen Einblick wie Qualitätsjournalismus organisiert wird und werfen einen Blick hinter die Kulissen. Sie besuchen Studios, treffen natürlich so manchen bekannten Fernsehstar zu einem Meet and Greet und haben Gelegenheit zum Fotoshooting. Bei einer Kaffeepause plaudern Sie mit den Intendanten, den Nachrichtensprechern und besuchen die Info Stände. Anschließend wartet auf Sie noch eine Führung durch die NDR Studios Rückfahrt und Abendessen im Hotel. Abendveranstaltung: Begleiten Sie uns auf einer Hurentour durch St. Pauli mit Geschichten von schönen Frauen und käuflicher Liebe. Lassen Sie sich einmal anders über Prostitution aufklären, nicht staubig und trocken - sondern lebendig, mit wertvollen Hintergrundinformationen, dabei sachlich und seriös genau an dem Ort, an dem die Prostitution allgegenwärtig ist, nämlich auf der Reeperbahn. Eine im Stil der Prostituierten des 16. Jahrhunderts gekleidete Schauspielerin erzählt all das was Anlass zur Neugierde gibt. Anschließend geht es in das legändere Tivoli Theater zur Auführung des St.Pauli Musical „Heiße Ecke“.
5. Tag: Fakultativer Ausflug Entddeckerreise auf den Wasserwegen Hamburgs: Am heutigen Tag erwartet Sie eine Schifffahrt auf Hamburgs Wasserwegen nach Wedel. Die Fahrt führt Sie über den nördlichen Hafen, die Speicherstadt, die Elbchausee und die Blankenese zur weltberühmten Schiffsbegrüßungsanlage „Willkomm Höft“. Jedes der rund 50 Schiffe die das „Willkomm Höft“ täglich passieren, wird zur Freude der Seeleute und zur Verständigung der Völker einzeln begrüßt. Diese Zeremonie wird derzeit von fünf sogenannten „Begrüßungskapitänen“ durchgeführt. Nach der Zeremonie wartet eine Stärkung auf Sie. Im Anschluss Rückfahrt und Abendessen im Hotel. Bitte beachten Sie, dass bei diesem Ausflug eine Mindestteilnehmerzahl von 200 Personen benötigt wird.
6. Tag: Abreise Nach dem Frühstück check-out und Rückfahrt mit dem Bus zur jeweiligen Bushaltestelle.

Hinweis: Programmänderungen sind aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten.

Zustiegsstellen

Augsburg, Bad Kreuznach, Berlin, Bielefeld, Böblingen, Bremen, Chemnitz, Crailsheim, Darmstadt, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Erfurt, Essen, Frankfurt a. Main, Fulda, Gießen, Göttingen, Hagen, Hamburg, Hannover, Heidelberg, Heilbronn, Jena, Kaiserslautern, Karlsruhe, Kassel, Kiel, Koblenz, Köln, Landstuhl, Leipzig, Lübeck, Magdeburg, Mannheim, Meppen, München, Münster, Neubrandenburg, Nürnberg, Offenbach, Osnabrück, Rostock, Schwerin, Siegen, Stendal, Stuttgart, Ulm, Wuppertal, Würzburg.

Hinweis: Die gewünschte Bushaltestelle muss bei Buchung bekannt gegeben werden. Mindestteilnehmerzahl je Zustieg 5 Personen. Einzelne Zustiegsstellen können bei Nichterreichen der benötigten Personenzahl zusammengelegt werden. Die Bekanntgabe der Zustiegsstellen und Abfahrtszeiten erfolgt mit den Reiseunterlagen.

Sonstiges

Ausflug "Entdeckerreise auf den Wasserwegen Hamburgs" € 49,- p. P.

Bus, Guide, „Schiffstour“ mit dem Charter durch Hamburg, kleine Verpflegung.

Hamburg Card ab € 10,50 p.P.

Hamburg Card wahlweise 1 - 5 Tage.

Reiseversicherung

Reiseversicherung ab € 52,99

Diverses

Mindestteilnehmerzahl: 250 Personen
Maximale Teilnehmerzahl: 400 Personen

Programmänderungen aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten.
Eigene Anreise zur jeweiligen Buszustiegsstelle ohne Kostenübernahme.

    Diese Reise ist vom 29.06.2018 00:00 Uhr bis 31.05.2019 23:59 Uhr buchbar.
    Änderungen an Text und Bild vorbehalten.

    Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, müssen Sie JavaScript aktivieren.